Heizungstechnik, Solartechnik und Sanitärtechnik – unsere Leistungen für Sie!

Wir bieten Ihnen umfassende Produkte und Dienstleistungen rund um Heizungstechnik, Solartechnik und Sanitärtechnik. Wenden Sie sich an uns, wenn es um die Planung, Montage, Beratung oder Reparatur Ihrer Haustechnik geht. Ihre Fragen beantworten wir auch gerne!

Jetzt einen Termin vereinbaren!

Heizungstechnik

Öl-/Gas-Brennwerttechnik

Die Öl- und Gas-Brennwerttechnik ist besonders effizient. Im Vergleich zu einer herkömmlichen Öl- oder Gasheizung wird durch die Brennwerttechnik sehr viel Brennstoff eingespart, was sowohl der Umwelt als auch Ihrem Geldbeutel zugutekommt. Trotz des hohen Wasserstoffgehalts des Heizöls wird hier auch Kondensationswärme eingespart. Durch die drastisch verringerten Abgas- und Abstrahlverluste verursacht sie zudem deutlich weniger Schadstoffemissionen als andere Heizungen. Darüber hinaus sind solche Heizungssysteme sehr leise und kompakt, sodass sie auch in engeren Wohnräumlichkeiten gut verwendet werden können.

Holzheizung

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, mit Holz zu heizen – sei es mit Scheiten, Pellets oder Hackschnitzeln. Holz ist, wenn man es aus den richtigen Quellen bezieht, eine nachhaltige und erneuerbare Energiequelle. Da Holz beim Verbrennen nur so viel CO2 ausstößt, wie der Baum im Laufe seines Lebens aufgenommen hat, ist das Heizen mit Holz beinahe CO2-neutral. Hinzu kommt die Tatsache, dass Holz als Brennstoff vergleichsweise günstig und regional zu erwerben ist und der Preis stabil bleibt. Und neben vielen weiteren Vorteilen, wie etwa der wirtschaftlichen Unabhängigkeit des Rohstoffs, sind Holzheizungen auch sehr gemütlich und können ein Haus aufwerten. Wir bieten Ihnen die ganze, verfügbare Bandbreite an Heizkesseln zur Verfeuerung von Holz.

Scheitholz

Reine Scheitholzkessel

(Bildquelle: www.eta.co.at)

Kombination Scheitholzkessel mit Pelletsbrenner

Der Vorteil dieser Kombination liegt auf der Hand. Einerseits können Sie Ihr vorhandenes Scheitholz verfeuern, gleichzeitig aber auch den Komfort eines vollautomatischen Pelletskessels genießen.

(Bildquelle: www.eta.co.at)

HackschNitzel

Hackgutkessel von 20 – 45 kW

(Bildquelle: www.eta.co.at)

Hackgutkessel von 70 – 200 kW

(Bildquelle: www.eta.co.at)

Hackgutkessel von 333 – 500 kW

(Bildquelle: www.eta.co.at)

Wärmepumpen

Wärmepumpen werden vor allem in Neubauten verwendet, doch auch in Altbauten können sie sehr gut nachgerüstet oder sogar in bereits bestehende Heizungssysteme integriert werden. Die Energie bezieht eine Wärmepumpe aus verschiedenen Quellen. Je nach Standort und Preisklasse kommen Wasser, Luft oder Erde als Energielieferant in Frage. Wärmepumpen haben zudem den Vorteil, dass sie sich auch zur Kühlung eignen und damit sehr flexibel die gewünschte Raumtemperatur herstellen können.

Solartechnik

Solartechnik ist nicht nur umweltbewusst und günstig in der Wartung, sie kann Sie auch unabhängig von anderen Energieversorgern, wie z. B. Stromlieferanten, machen. Solartechnik ist flexibel einsetzbar, platzsparend und ökologisch, da sie die unbegrenzte Ressource des Sonnenlichts verwendet. Zudem ist sie eine besonders effiziente Art der Wärmegewinnung.

Sanitärtechnik

Folgende Leistungen bieten wir Ihnen an:

  • 3-D-Badplanung
  • Beratung vor Ort 
  • Ausstellungsbesuche bei div. Großhändlern
  • Alles aus einer Hand
  • geschultes Fachpersonal

Welches Bad für Sie und Ihr Zuhause am besten geeignet ist, erörtern wir gemeinsam mit Ihnen in einem persönlichen Beratungsgespräch.